Daniela Ewen  - Autorin Schreibservice "Wortspiel"

Romane, Kurzgeschichten, Hörbücher Lektorat/Korrektorat, Ghostwriting und mehr

"Leas Weihnachtswunder" in der Staubkind-Weihnachtsshow Dresden 2019

Nach einem anstrengenden Staubkind-Jahr 2018 hatte Sänger Louis Manke beschlossen, dass es Zeit für eine kleine Auszeit sei, um neue Kraft, Energie und Inspiration zu finden. Aus diesem Grund gab es 2019 nur wenige Konzerte. Eines davon würde der Staubkind-Weihnachtsabend in Dresden sein.

Ich freute mich sehr, als Louis zwei Wochen vor der Show wiederum Kontakt zu mir aufnahm, weil er noch eine Weihnachtsgeschichte brauchte. Ich bot ihm an, einen passenden Text als Überleitung zu einem seiner Songs zu schreiben. Er verriet mir, dass er auf jeden Fall den "Traumfänger" singen wolle. Na, das gab doch Stoff für eine gute Geschichte! Für alle, die das Lied nicht kennen, ist hier die Gelegenheit, diese Lücke zu schließen:


Traumfänger


Zwei kreative Stunden später war "Leas Weihnachtswunder" fertig und per Mail auf dem Weg nach Berlin. Und was Louis am 15.12.2019 in Dresden daraus gemacht hat, könnt ihr euch hier ansehen! Hier gilt mein besonderer Dank Marion Ruhm, die mir das Filmmaterial zur Verfügung gestellt hat, da ich leider nicht in Dresden dabei sein konnte. 

Danke, Louis, dass ich auch in diesem Jahr ein Teil deiner Show sein durfte! 

Es freut mich sehr, dass meine kreative Arbeit von dir so wertgeschätzt wird. 

Vielleicht wird meine jährliche Weihnachtsgeschichte, wie deine Show in Dresden, ja auch eine Staubkind-Weihnachtstradition? Ich würde es mir wünschen!